Engemein - Engelmein+49 (0)6150/ 86 74 289

My angel  Gemälde | Christian Seebauer
Nicht verfügbar

Standort:

Engemein - Engelmein Werk

Standort:

Ein Kunstwerk an der eigenen Wand ist sicher das leidenschaftlicher Investment, als ein Banken- oder Versicherungsprodukt. Es ist eine Anschaffung für's Leben. Und es hat einen gänzlich anderen Charakter als der Nachdruck eines Möbelhauses. Ob private Freude oder der exklusive Akzent im Büro:

Auftragsarbeiten und Werke von Christian Seebauer gibt es bereits ab wenigen Hundert Euro bis hin zum hochpreisigen Segment.
Engemein - Engelmein

Eigentlich habe ich mich nur verschrieben. Wollte das Gemälde engelmein.jpg nennen. Daraus ist engemein geworden. "Enge" "mein" darüber habe ich dann wirklich nachgedacht.

Das Bild hat beim Malen totale Freude gebracht. Es war bis ins kleinste Detail echtes Fingerpaintig. Die Augen des Engels, alles nur mit den Fingern gemacht. (Acryl)

Helfe mit korrigieren und ergaenzen ->
My angel

This angel paintings I painted using only the fingers.

Help me to translate and correct ->
Mon ange

Cet ange-peintures j'ai peintes en utilisant uniquement les doigts.

Aide-moi à traduire et corriger
Il mio angelo

Questo quadro ho dipinto utilizzando solo le dita.

Aiutami a tradurre e correggere ->
Mi ángel

Este cuadro lo pinté usando sólo los dedos.

Ayúdame a traducir y corregir

* (Irrtum, Preisänderungen und zwischenzeitlicher Verkauf vorbehalten). zuzüglich Transport und Versicherung.. Firnis EUR 49.-. Die Farben und Maße können vom Original abweichen.



Meine persoenliche Empfehlung

Camino de la Costa (Küstenweg) - Das Buch von Christian Seebauer

Der Camino de la Costa (dt.: Küstenweg) ist einer der Jakobswege nach Santiago de Compostela.

Der Küstenweg durchquert die spanischen Regionen Baskenland, Kantabrien, Asturien und Galicien. Auf dem galicischen Teilstück ab der Brücke in Ribadeo, wo er nur noch ein kurzes Stück entlang der Küste führt, wird der Weg auch als Camino del Norte bezeichnet. In Arzúa trifft er auf den Camino Francés, die Hauptroute des Jakobsweges. Eine Variante stellt ab Oviedo der Camino Primitivo dar, welcher in Palas de Rei auf den Camino Francés trifft. (Quelle: Wikipedia)


Von Irun nach Santiago de Compostela (Camino de la Costa, Jakobsweg an der Küste)

Es gibt wohl keinen schöneren Pilgerweg als den Camino de la Costa. Er ist der älteste aller Jakobswege und noch nahezu unbekannt. Seine Pfade führen entlang der traumhaften Antlantikküste in Richtung Compostela. Das Buch JAKOBSWEG an der Küste ist eine packende und sentimentale Reisebeschreibung von Irun bis Santiago.

Camino de la Costa (Küstenweg) - Das Buch von Christian Seebauer



Archiv 01 Ansichten. Meine Welt auf Leinwand.
zurück

Weiter durch die Seiten ...

Weiter durch die Seiten ...

Deine Meinung zu den Gemälden:

Vorname, Ort ggf. Bild-Nr.



Schreibe noch die 4 Buchstaben ab. Erst dann abschicken!
CAPTCHA Image Code ->

Share Share